Referent Kartellrecht (m/w/d) at E.ON


E.ON SE | Unbefristet | Vollzeit
Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben.
Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur!
Zur Verstärkung unseres Kartellrecht Teams der E.ON SE in Essen suchen wir Sie als Referent Kartellrecht (m/w/d).
Zu Ihren Aufgaben gehören die Beratung des E.ON-Konzerns im Rahmen des Kartellrechts, insbesondere:
  • Rechtliche Beratung der Konzernleitung und der operativen Einheiten im europäischen und deutschen Kartellrecht, einschließlich der Führung und Betreuung kartellrechtlicher Verwaltungsverfahren
  • Unterstützung bei Themen rund um Fragen der Investitionskontrolle
  • Unterstützung der konzernweiten Compliance-Aktivitäten einschließlich der Erarbeitung und
  • Durchführung von Schulungen im In- und Ausland zu den Themen Kartellrecht
  • Erkennen von neuen Entwicklungen im Kartell- und Investitionskontrollrecht und Erarbeitung von Handlungsempfehlungen für E.ON

Sie bringen die folgenden Qualifikationen, Kenntnisse und Erfahrungen mit:
  • Volljurist/-in mit überdurchschnittlichen Examensergebnissen (ggfs. ergänzt durch Promotion und/oder LL.M.)
  • Kenntnisse im Bereich des Kartellrechts und Erfahrung in der kartellrechtlichen Beratung
  • Kenntnisse im Bereich der Investitionskontrolle
  • Einschlägige Vorerfahrung in der Rechtsabteilung eines großen Unternehmens oder einer internationalen Anwaltskanzlei
  • Strukturierte, eigenständige Arbeitsweise, hervorragende analytische Fähigkeiten und großes Verantwortungsbewusstsein
  • Interkulturelle Kompetenz und starker Teamplayer mit ausgeprägter Fähigkeit zur bereichsübergreifender Zusammenarbeit
  • Unternehmerische Perspektive und proaktive, lösungsorientierte Arbeitsweise bei der Beratung des operativen Geschäfts
  • Hohe Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft sowie Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Hervorragende Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse wünschenswert

Wir bieten:

Als Mitarbeiter der Konzernholding E.ON SE profitieren Sie von:
  • einem umfassenden Überblick über den gesamten E.ON Konzern
  • einem breit gefächerten und maßgeschneiderten Weiterbildungsangebot inklusive Förderprogrammen
  • attraktiven finanziellen Zusatzleistungen in Form von zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen
  • besonderer Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitregelungen und Kinderbetreuungsvermittlung
  • Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz durch medizinische Vorsorge und unternehmenseigenen Fitnessraum
  • zahlreichen Vergünstigungen wie beispielsweise Jobticket für das VRR-Gebiet, Essensbezuschussung, kostenlose Parkplätze, Mitarbeiteraktienprogramm sowie Mitarbeiterrabatte bei bekannten Marken und Anbietern

Haben Sie noch Fragen?

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Alica Teske, +49 151 463 590 40. Oder sind Sie jetzt schon überzeugt, dass dies der nächste Schritt in Ihrer Karriere sein soll? Dann registrieren Sie sich jetzt und bewerben Sie sich gleich online!

Was Sie sonst noch wissen sollten:

Beschäftigungsart: Unbefristet
Beschäftigungsgrad: Vollzeit
Gesellschaft: E.ON SE
Funktionsbereich: Compliance/Recht/Datenschutz
Standort: Essen

Remember to mention that you found this position on AU Job- og Projektbank